Statischer Festigkeitsnachweis – Damit Ihr Produkt schadlos Stand hält

Der statische Festigkeitsnachweis eines Bauteils beschäftigt sich mit dessen Fähigkeit, den kontinuierlich wirkenden Belastungen (z.B. Eigengewicht, Innendruck, Drehmoment) schadlos Stand zu halten.

In der heutigen Zeit ist es in vielen Branchen unerlässlich, bei der Neu- oder Weiterentwicklung eines Produktes auch einen rechnerischen Nachweis über dessen mechanische Festigkeit zu liefern.

Dies kann sowohl ein anerkannter Nachweis nach einem branchenspezifischen Regelwerk, als auch ein rechnerischer Abgleich mit den Festigkeitskennwerten der eingesetzten Werkstoffe sein.

Das Ziel ist immer, die Eignung Ihres Produktes für die vorgesehene Belastung nachzuweisen. Sofern dies nicht möglich sein sollte, arbeiten die Spezialisten von OptimumOne in Abstimmung mit Ihnen effektive Maßnahmen zur Ertüchtigung Ihres Produktes aus.

Die Ingenieure von OptimumOne führen verschiedenste Arten von statischen Nachweisen durch:

Nachfolgend finden Sie Auszüge der Expertise von OptimumOne in verschiedenen Industriezweigen: