Bessere Konstruktionen, geringere Kosten -
Struktursimulation machts möglich

OptimumOne führt Struktursimulationen durch, um die Ausfallsicherheit von Produkten zu steigern, Gewicht einzusparen, Konstruktionen zu verbessern und um Entwicklungszeiten- und Kosten zu reduzieren.

Die Struktursimulationen von OptimumOne werden mit Hilfe der Finite-Elemente-Methode (FEM) durchgeführt. Unsere Analysen liefern wertvolle Erkenntnisse, aus denen frühzeitig Ansätze für Produktverbesserungen abgeleitet werden können. Damit Ihr Produkt die entsprechenden Sicherheitsanforderungen erfüllt, erfolgt die Bewertung der Ergebnisse nach branchenspezifischen Richtlinien und Normen. Informationen hierzu finden Sie im Bereich Festigkeitsnachweise.